• Mesotherapie
    0

MESOTHERAPIE

Mesotherapie

Die Mesotherapie ist eine bewährte Methode in der ästhetischen Medizin zur sanften und wirksamen Behandlung von Zeichen der Hautalterung im Gesicht und Dekolleté. Auch in der Behandlung von Cellulite, Narben und Haarausfall werden gute und anhaltende Ergebnisse erzielt. In der Mesotherapie werden mit feinen, kurzen Nadeln oder einer speziellen Mesotherapie-Pistole individuell zusammengestellte Medikamente und Wirkstoffe direkt in die Haut im zu behandelnden Bereich injiziert.

Mesotherapie gegen Haarausfall

ist eine wirksame Behandlung bei Haarausfall.

Diese Behandlung ist bei Männern optimal, um einen beginnenden androgenen Haarausfall zu verlangsamen bzw. zu stoppen und das Haarwachstum anzuregen.

Frauen leiden vor allem nach der hormonellen Umstellung unter Haarausfall, nach einer Geburt (postpartale Alopezie) oder dem Klimakterium (Frauen verlieren zwischen dem 50. und 70. Lebensjahr etwa 20% ihres Haupthaares, das Haar verliert Volumen und Stärke).

Mit Mesohair wird ein Revitalisierungscocktail mit feinen Nadel direkt in die Kopfhaut injiziert. Die Wirkstoffe stimulieren und regenerieren die Haarfollikel, regen die Blutzirkulation an und fördern die Vitalstoffzufuhr. Auf diese Weise wird der Haarausfall verlangsamt, die Haarqualität verbessert und sofern die Haarwurzeln noch vorhanden sind, ein erneutes und anhaltendes Wachstum gefördert.

Mesohair wird ca 3-6 mal und alle 2-3 Wochen durchgeführt und anschliessend als Erhaltungstherapie 1 mal monatlich  bei Bedarf weitergeführt.

In mehreren Studien wurde eine Verringerung des Haarausfalls ab der dritten Behandlung bei über 80% der Fällen belegt. Das Nachwachsen von gesünderem und vollerem Haar braucht etwa zwei bis drei Monate. Da die Haarwurzeln mit der Zeit verschwinden, erhöht ein frühzeitiger Beginn mit der Therapie die Erfolgsaussichten.

Vital Injector 2

Der Vital Injector 2 ist ein vollautomatisiertes Multi-Nadelsystem, mit dem exakt die Dosierung, die Eindringtiefe, Vakuumdruck und die Geschwindigkeit eingestellt werden.
Vital Injector 2 garantiert eine schnelle und gleichmässige Injektion von Vitalstoffen mit minimalen Schmerzen.
Sterile Einwegnadel geben höchste Sicherheit.

Kontraindikationen
  • Einnahme von Medikamenten zur Blutverdünnung
  • Störungen der Blutgerinnung
  • Schwangerschaft, Stillzeit
  • Krebserkrankung
  • akute Hautkrankheiten
  • allergische Reaktionen auf Wirkstoffe
  • Herz-, Kreislauf- und Stoffwechselstörungen
  • Neigung zu hypertrophen Narbenbildung
  • Epilepsie
Nebenwirkung

Die Mesotherapie mit Vital Injector 2 ermöglicht eine sehr präzise und schmerzfreie Behandlung, welche praktisch ohne Nebenwirkungen und allergische Reaktionen ist.

Es können jedoch Einstichschmerzen, lokale Schwellungen, Hämatome, Rötungen, Juckreiz oder allergische Reaktionen im Behandlungsbereich auftreten, welche aber nach einigen Tagen wieder abklingen.

× Whatsapp